weitere Kurse

Gesunde Weihnachtsplätzchen - Omas Klassiker neu interpretiert

Samstag, 21.November 2020 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kursleitung: Ann-Kathrin Schmidt Fachberaterin für holistische Gesundheit (AKN) ®

 

An diesem Nachmittag backen wir in Gedenken an die liebe Großmutter und veredeln überlieferte Rezepte. Wir verwenden hochwertige Zutaten und peppen die traditionellen Rezepte gesundheitsbewusst auf,

damit man guten Gewissens genießen darf.

Alles ist möglich: zuckerfrei, glutenfrei, vegan oder sogar roh aber mindestens so köstlich, wie man die beliebten Leckereien kennt. Weißmehl, Zucker und Margarine waren gestern.

In der modernen Backstube gibt es vollwertige Mehle, die wertvolle Inhaltsstoffe liefern. Gesüßt wird mit natürlichen Zutaten. Eine große Bereicherung stellen die verschiedenen Nüsse und Gewürze dar.

Freuen Sie sich auf eine stimmungsvolle Atmosphäre, neue Ideen und wunderbaren Weihnachtsduft.

 


 

Deutschland geht Waldbaden

Gemeinsam mit anderen Menschen in Deutschland, möchten wir ein Zeichen setzen. Ein Zeichen dafür, wie wichtig das Ökosystem Wald für den Menschen ist und wie schonend wir jetzt und zukünftig mit ihm umgehen sollten. Der Wald erfüllt viele wichtige Funktionen wie die Reinigung der Luft, er kühlt sie, er ist Wasserspeicher, er produziert Sauerstoff und er schenkt dem Menschen Erholung, Entspannung und Regeneration. Er ist eine kostbare Ressource zum Krafttanken und Abschalten.

Wahrscheinlich war noch nie so klar wie jetzt, dass wir unsere Wälder brauchen. Deswegen möchten wir, die Anbieter von Kursen im Wald, als ein Teil der Wald-Community, den längsten Tag des Jahres, nämlich die Sommersonnenwende, zu einem Tag des Waldbadens an den unterschiedlichsten Waldplätzen in Deutschland machen. Die teilnehmenden Akteure sind Wald-Gesundheitstrainer, Waldpädagogen, Kursleiter für Waldbaden und Naturresilienztrainer. Geplant ist, dass wir in allen Bundesländern optimalerweise rund um die Uhr Waldbaden anbieten.

Wir möchten für den Erhalt der Wälder sorgen und spenden deshalb die Erlöse aus dieser Veranstaltung an die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. Anmeldung dringend telefonisch erforderlich unter 0177-8798710!  Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen!

 

Alle teilnehmenden Kursleiter finden Sie unter www.deutschland-geht-Waldbaden.de

 

 

 


 

Naturresilienz im CasaVita Eschwege

 Mit der Kraft aus der Natur zu mehr physischer und psychischer Widerstandskraft

Im Naturresilienztraining lernen Sie Ihre kognitiven, mentalen und psychosozialen Kernkompetenzen auszubauen

Sie stärken Ihre eigenen Ressourcen und lernen diese für sich zu nutzen. Erleben Sie den Regenerationsraum WALD und NATUR

Wie optimistisch sind Sie? Können Sie akzeptieren? Sind Sie achtsam? Handeln Sie zielorientiert oder lösungsorientiert? Sorgen Sie für Ihre Gesundheit? Pflegen Sie Ihr soziales Netzwerk?

All diese Fragen beleuchten wir im Naturresilienztraining.

Gezielte Inhalte aus der Resilienzbehandlung, Sinnes- und Wahrnehmungsübungen aus dem Waldbaden, Bewegungen aus dem ChiKung sowie Übungen zur Stressreduktion und Endschleunigung sind einige Inhalte des Seminars.Die Natur kann Freund und Lehrer sein und Balsam für Körper, Geist und Seele. Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Ihre Hausleitung, Daniela Friedrich, unter der Rufnummer 0177-8798710.

Sie haben die Möglichkeit eine Schnuppertour zum obigen Thema zu buchen. Hier werden einzelne Teilbereiche beleuchtet und Sie lernen die Grundlagen des Naturresilienztrainings kennen. Dauer der Wanderung 3 Stunden. Kleingruppe bis max. 6 Personen. Preis p.P. 38 Euro. Treffpunkt: Aussichtspunkt Schwalbenthal Meißner

 

Das Intensivwochenende vom 21. bis 23. August 2020 bietet Raum und Zeit die einzelnen Resilienzwurzeln genauer zu thematisieren. Es erwarten Sie ausgiebige Aufenthalte in der Natur, kombiniert mit Theorieteilen und verschiedenen Entspannungselementen. Klangmeditationen und Yogaeinheiten können das Programm auf Wunsch abrunden. Kleingruppe mit max. 6 Personen.

Preis p.P. 285 Euro / Frühbucherpreis bis zum 30.Juni 2020 245 Euro p.P. incl. 2 Übernachtungen im Doppelbettzimmer, Erstverpflegung am Anreisetag sowie Softgetränke und Snacks während des gesamten Wochenendes. Veranstaltungsort: CasaVita Eschwege; Hauptstraße 48 - 37269 Eschwege

 

 


 Gartentour im Werratal

Genießen Sie unseren Sinnengarten im CasaVita

Datum: Fällt leider aus und wir verschieben den Termin ins nächste Jahr!

Kursleitung: Daniela Friedrich und Gourmet Wildkräuterköchin Christine Rauch

Sie können an diesem Tag Klangschalenmassagen im Sinnengarten genießen. Unser Sinnengarten ist an diesem Tag für alle geöffnet und gibt Ihnen Gelegenheit zum Ruhen und Entspannen. Lernen Sie die Kursleiterinnen des CasaVitas persönlich kennen und verschaffen Sie sich einen Überblick über verschiedene Entspannungsmethoden.

Der Eintritt ist frei!

 

Zu Gast: WILDRAUSCH - Christine Rauch verwöhnt unsere Gäste mit einem Gourmet-Wildkräuter-Mittagessen. 

(11:30 Uhr bis 14:00 Uhr)

Auf der Speisekarte stehen:     

Giersch-Kartoffelsalat an Knoblauchsranken Frischkäse

mit Kartoffelwildpflanzenbrot

dazu Kartoffelnusskuchen mit Brennnesseleis     

P.P.:  18 Euro

 

Die Kartoffeln beziehen wir natürlich regional aus der Nachbarschaft von Hartmut Meister!

 

Für das Mittagessen bitten wir um Anmeldung!  (0177-8798710)

 

 


 

 

 Yoga und Entspannungsurlaub im CasaVita Eschwege - Verfeinern Sie Ihren Urlaub im CasaVita mit einer Privatstunde Yoga

 

Yoga verbindet Körper, Geist und Seele 

Ihre ausgebildete und langjährige Yogatrainerin steht Ihnen für Ihre Urlaubsergänzung gerne zur Verfügung. Buchen Sie Ihre Privatstunde Yoga bei Ihrer Hausleitung. Bei schönem Wetter gerne auch im Sinnengarten.

Das Yoga- und Übungsprogramm wird mit Ihnen individuell abgestimmt. Ihre Bedürfnisse und sportlichen Herausforderungen werden dabei berücksichtigt. So erleben Sie Ihre ganz persönliche Sport- und Entspannungseinheit mit aktiver Hilfestellung.

Die Übungen bestehen aus Pranayama (Atemübungen), Asanas (aktive und fasziendehnende Körperübungen) sowie Savasana (Zwischen- und Tiefenentspannungen) zum Wohlfühlen und innere Kräften stärken. Außerdem gibt es Tipps rund ums Yoga.

 

Kosten:                            45,00 Euro pro Stunde (gerne auch teilbar mit mehreren Teilnehmer/- innen)

Anmeldung:                     eMail: 


Workshop - Malen

"Die Blume des Lebens"

 

Datum: Sommer 2020

Kursleitung: Britta Bahn

Unter der Anleitung von Britta Bahn malen Sie "die Blume des Lebens" auf Leinwand mit Acrylfarben. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Mit viel Leidenschaft und Fürsorge werden Sie liebevoll durch das Seminar geleitet. Die einzelnen Arbeitsschritte werden auch für Laien gut erklärt und sind leicht umsetzbar. Eine große Farbauswahl ermöglicht Ihnen Ihr Bild ganz nach Ihren Vorstellungen zu malen.

 

Kosten: 58,00 Euro incl. Materialien, excl. Übernachtung

Im Seminarpreis enthalten sind Pausensnacks sowie Softgetränke.
Sollten Sie eine Übernachtung im CasaVita-Eschwege wünschen, werden zusätzliche Übernachtungskosten berechnet, die Anreise für Übernachtungsgäste ist ab ca. 14.00 Uhr möglich. Für Selbstversorger ist die Küchennutzung gegeben.
Um eine Anmeldung unter sind wir dankbar.

Max. 10 Personen